AGB



Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen der Firma Elektro Schmeer



Für unsere Lieferungen und Leistungen gelten die nachstehenden Allgemeinen Geschäfts- und Lieferbedingungen. Abweichende Bedingungen gelten nur dann, wenn dies im Einzelfall ausdrücklich und schriftlich vereinbart wurde.


1. Für unsere Lieferungen gelten die „Allgemeinen Lieferbedingungen für Erzeugnisse und Leistungen der Elektroindustrie     (Grüne Lieferbedingungen – GL)“ des ZVEI.

2. Wir verwenden diese und die in Bezug genommene Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen nur im
    Geschäftsverkehr gegenüber Unternehmern.

3. Haben wir die Aufstellung und Montage der von uns gelieferten Waren übernommen, so trägt der Besteller in
    Ergänzung zu Artikel II 2. der „Allgemeinen Lieferbedingungen für Erzeugnisse und Leistungen der Elektroindustrie“
    auch die Kosten für das bei Aufstellung und Montage benötigte Material. Dieses Material berechnen wir nach Aufmaß.

4. Einen Kostenvoranschlag erstellen wir auf Wusch des Bestellers. Diese Kostenvoranschläge sind unverbindlich soweit
    nicht ausdrücklich etwas anderes schriftlich von uns zugesagt ist.

5. Alle Zahlungen sind ohne Abzug sofort nach Rechnungsstellung zu leisten. Der Besteller kommt spätestens in
    Zahlungsverzug, wenn er nicht innerhalb von 30 Tagen nach Zugang unserer Rechnung oder einer gleichwertigen
    Zahlungsaufstellung leistet.

6. Wir können vom Besteller Sicherheit für die - auch in Zusatzaufträgen - vereinbarte und noch nicht gezahlte Vergütung
   einschließlich dazugehöriger Nebenforderungen, die mit 10 vom Hundert des zu sichernden Vergütungsanspruchs
   anzusetzen sind, verlangen.


Unsere AGB können Sie via unten stehendem Downloadbuttom als PDF herunterladen